Loading...
Karriere Kontakt
de en
HAVER & BOECKER
Der ROTO-PACKER®
Das Original

Die Verpackungsmaschinen für Industriegüter

Sie möchten Ihre Zement-, Baustoff- oder Chemieprodukte in Ventil-, Offen- oder FFS- (Form, Fill, Seal) Säcke verpacken? Sie möchten Ihr Pulver mit einer Leistung zwischen 400 und 6.000 S/h (7-100 S/m) verpacken? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Der original ROTO-PACKER® ist die fortschrittlichste automatische Verpackungsmaschine für Industriegüter unserer Zeit.

Verpackungsmaschinen – 5 gute Gründe für das Original

  1. Das rotierende Hochleistungs-Verpackungssystem für industrielle Schüttgüter – erfolgreich im Markt etabliert
  2. Hochwertige Standardausstattung der Verpackungsanlagen – konfigurierbar für jede Anforderung an Industrie-Verpackungen von Schüttgütern
  3. Ausführungen von Verpackungsmaschinen für Ventil- oder Schlauchfoliensäcke
  4. Weltweiter OEM-eigener Full-Service und Versorgung mit originalen Ersatzteilen und Umbaukits
  5. Optional erweiterbar mit voller digitaler Ausstattung für Monitoring, Remote und Diagnose
ROTO-PACKER® Verpackungsmaschine ROTO-PACKER® Verpackungsmaschine ROTO-PACKER® Verpackungsmaschine
Der ROTO-PACKER® – Das Original

Die ROTO-PACKER® RV-Serie für Ventilsäcke

Die ROTO-PACKER® RV-Serie mit bis zu 16 Füllstutzen verpackt Ihre Zement-, Baustoff- oder Chemieprodukte in Ventilsäcke mit einer Leistung zwischen 1.000 und 6.000 Säcken/Std. (17-100 Säcke/min.). Die Ventilsäcke können aus Papier, gewebtem PP oder sogar Folie hergestellt werden. Die automatische Verpackungsmaschine kann mit einer Ultraschallverschließeinrichtung aufgerüstet werden. Die Verpackung ist sicher, sauber und profitabel.

ROTO-PACKER® RVT SEAL-Edition

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Mehr erfahren
Video laden
Nahaufnahme der SEAL-Verschließeinheit an der Verpackungsmaschine ROTO-PACKER® Nahaufnahme der SEAL-Verschließeinheit an der Verpackungsmaschine ROTO-PACKER® Nahaufnahme der SEAL-Verschließeinheit an der Verpackungsmaschine ROTO-PACKER®
SEAL-Verschließeinheit am ROTO-PACKER®
ROTO-PACKER® Verpackungsanlage mit RADIMAT® System Rolle ROTO-PACKER® Verpackungsanlage mit RADIMAT® System Rolle ROTO-PACKER® Verpackungsanlage mit RADIMAT® System Rolle
ROTO-PACKER® mit RADIMAT® System Rolle
ROTO-PACKER®-Linie - Aufstecksystem für Verpackungssäcke ROTO-PACKER®-Linie - Aufstecksystem für Verpackungssäcke ROTO-PACKER®-Linie - Aufstecksystem für Verpackungssäcke
ROTO-PACKER® mit RADIMAT® System Bündel
Zwei Zementsäcke mit dem Logo von Haver & Boecker Zwei Zementsäcke mit dem Logo von Haver & Boecker Zwei Zementsäcke mit dem Logo von Haver & Boecker
Sicher. Sauber. Profitabel. Ihre Sackverpackung ist Ihre Visitenkarte

Der ROTO-PACKER® ist eine Ikone. Das Original ist der Maßstab, wenn es um Leistung, Intelligenz, Profitabilität und Sauberkeit geht.
Frank Ormeloh, Geschäftsbereichsleiter HAVER Zement

Die ROTO-PACKER® RS-Serie für Schlauchfolie

Die Verpackungsmaschinen aus der ROTO-PACKER® RS-Serie mit bis zu 10 Füllstutzen verpacken Ihre Zement-, Baustoff- oder Chemieprodukte in offene, geformte, gefüllte und verschlossene (FFS) Säcke mit einer Leistung zwischen 400 und 1.200 Säcken/Stunde (7-20 Säcke/min.) unter Verwendung der ADAMS®-Technologie. Das Ergebnis ist eine vollständig recycelbare Verpackung mit einem hervorragenden Schutz für Ihr Produkt vor Witterungseinflüssen. Mit anderen Worten: Der ADAMS®-Foliensack ist wasserdicht, sicher und profitabel.

ADAMS®-Technologie

Erklärt in weniger als 40 Sekunden

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Mehr erfahren
Video laden
Nahaufnahme der ADAMS®-Füllstutzen mit Rütteltisch eines ROTO-PACKER® RS-Serie Nahaufnahme der ADAMS®-Füllstutzen mit Rütteltisch eines ROTO-PACKER® RS-Serie Nahaufnahme der ADAMS®-Füllstutzen mit Rütteltisch eines ROTO-PACKER® RS-Serie
ADAMS®-Füllstutzen mit Rütteltisch
Nahaufnahme der Folienführung einer Verpackungsmaschine Nahaufnahme der Folienführung einer Verpackungsmaschine Nahaufnahme der Folienführung einer Verpackungsmaschine
Folienführung
Nahaufnahme der 6-Eck-Füllstutzen einer Verpackungsmaschine Nahaufnahme der 6-Eck-Füllstutzen einer Verpackungsmaschine Nahaufnahme der 6-Eck-Füllstutzen einer Verpackungsmaschine
6-Eck-Füllstutzen
Befüllung eines ADAMS®-Foliensacks in einer ROTO-PACKER® Verpackungsmaschine Befüllung eines ADAMS®-Foliensacks in einer ROTO-PACKER® Verpackungsmaschine Befüllung eines ADAMS®-Foliensacks in einer ROTO-PACKER® Verpackungsmaschine
Saubere Befüllung
Wasserdichter ADAMS®-Foliensack Wasserdichter ADAMS®-Foliensack Wasserdichter ADAMS®-Foliensack
Wasserdicht und reißfest – der beste Schutz für Ihr Produkt mit der ADAMS®-Technologie
Wir müssen eine Maschine konstruieren, die jeglicher Leistungsanforderung angepasst werden kann. Der Kunde soll die Option haben, die Maschine für alles nachrüsten zu können. Auch das ist Nachhaltigkeit!
Bernhard Pagenkemper, CSO HAVER & BOECKER

Konfigurieren Sie Ihre ROTO-PACKER® Verpackungsmaschine in zwei Schritten:

Weil wir als Verpackungsmaschinenhersteller wissen, dass kein Produkt und kein Arbeitsgang dem anderen gleicht, haben wir die ROTO-PACKER®-Serien so konzipiert, dass Sie bei der Konfiguration Ihres Packers das Steuer in die Hand nehmen können. Wie bei einem Auto können Sie sich die Verpackungsmaschine für Sackware in 2 einfachen Schritten so zusammenstellen, dass sie Ihren Anforderungen entspricht.

Schritt 1 – Wählen Sie Ihr Abfüllmodul

Die Eigenschaften Ihres Produkts bestimmen das Abfüllmodul. Wenn Sie feines Pulver verpacken, werden Sie das T-Modul wählen. Das "T" steht für "Turbine", was so viel bedeutet wie Flügelrad. Dabei wird das Produkt mittels einer Turbine in den Sack befördert. Das T-Modul gibt es in senkrechter sowie waagerechter Ausführung. Wenn Sie gemischte Produkte verpacken, die sich in der Korngröße unterscheiden, wählen Sie das L-Modul. "L" steht für "Luft". Dabei wird das Produkt mittels Luftdruck aus der Druckkammer in den Sack gefördert. Das L-Modul gibt es in 2 Ausführungen, entweder mit abgewinkelter oder voll belüfteter Bodenplatte in der Druckkammer.

Die Turbinen-Fülltechnik und die Luft-Fülltechnik bieten wir als VT-Modul und VL-Modul für die Verwendung von Ventilsäcken und als ST-Modul und SL-Modul für die Verwendung von Schlauchfolie an.

Die beiden Ventilsack-Module gibt es in einer Standardversion oder als SEAL-Upgrade, um das Ventil nach dem Abfüllvorgang zu verschweißen. Das T-Modul kann mit Standard-Schiebeplatten oder dem patentierten ROTO-LOCK®-Dosiersystem ausgestattet werden. Die beiden RS-Module sind entweder mit einem Rüttel- oder einem Vakuumstab ausgestattet, um die Entlüftung beim Füllvorgang zu optimieren.

ROTO-PACKER® VL-Modul (Luft) Ventilsack ROTO-PACKER® VL-Modul (Luft) Ventilsack ROTO-PACKER® VL-Modul (Luft) Ventilsack
VL-Modul (Luft)
Ventilsack
ROTO-PACKER® VT-Modul (Turbine) Ventilsack ROTO-PACKER® VT-Modul (Turbine) Ventilsack ROTO-PACKER® VT-Modul (Turbine) Ventilsack
VT-Modul (Turbine)
Ventilsack
ROTO-PACKER® SL-Modul (Luft) Schlauchfolie ROTO-PACKER® SL-Modul (Luft) Schlauchfolie ROTO-PACKER® SL-Modul (Luft) Schlauchfolie
SL-Modul (Luft)
Schlauchfolie
ROTO-PACKER® ST-Modul (Turbine) Schlauchfolie ROTO-PACKER® ST-Modul (Turbine) Schlauchfolie ROTO-PACKER® ST-Modul (Turbine) Schlauchfolie
ST-Modul (Turbine)
Schlauchfolie

ROTO-LOCK®

Erklärt in weniger als 30 Sekunden

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Mehr erfahren
Video laden

Schritt 2 – Wählen Sie Ihre Optionen

  • ROTO-LOCK®: Der ROTO-LOCK® eliminiert vollständig Herausrieseln während des Dosierprozesses und benötigt fast keine Wartung. 
  • ROTO Adjust: Passen Sie die Sacksattelhöhen an unterschiedliche Sackgrößen automatisch an
  • RADIMAT®: Legen Sie Ihre Säcke automatisch an
  • QUAT²RO® Monitoring: Kommunizieren Sie mit Ihrer Verpackungsmaschine kontinuierlich über Ihr Smartphone oder Mobilgerät
  • QUAT²RO® Scan: Scannen Sie Ihren leeren Sack, um die Einstellungen in Ihrem Packer automatisch an Produkt und Gebinde anzupassen 
  • QUAT²RO® Remote: Lassen Sie uns Ihre Verpackungsanlage zusammen warten mithilfe von Kamera, intelligenter Brille und Softwareanbindung
  • QUAT²RO® Analytics: Lassen Sie uns Ihren Produktionsprozess dauerhaft analysieren und Ihnen kontinuierlich Leistungsoptimierungen vorschlagen

Der ROTO-PACKER® verfügt über folgende Standardausstattung:

Display für ROTO-PACKER® Display für ROTO-PACKER® Display für ROTO-PACKER® Display für ROTO-PACKER®
MEC 4.0 Wägeelektronik
Siemens TIA Portal Steuerung für ROTO-PACKER® Siemens TIA Portal Steuerung für ROTO-PACKER® Siemens TIA Portal Steuerung für ROTO-PACKER® Siemens TIA Portal Steuerung für ROTO-PACKER®
Siemens TIA Portal Steuerung
Druckluft-Anzeige am ROTO-PACKER® Druckluft-Anzeige am ROTO-PACKER® Druckluft-Anzeige am ROTO-PACKER® Druckluft-Anzeige am ROTO-PACKER®
Intelligente Belüftung für einen optimalen Füllprozess
Beleuchtung im Inneren einer Verpackungsmaschine ROTO-PACKER® Beleuchtung im Inneren einer Verpackungsmaschine ROTO-PACKER® Beleuchtung im Inneren einer Verpackungsmaschine ROTO-PACKER® Beleuchtung im Inneren einer Verpackungsmaschine ROTO-PACKER®
Intelligente Beleuchtung zur Anzeige des Betriebszustands

Bild von Mondoberfläche und Erde im Hintergrund Bild von Mondoberfläche und Erde im Hintergrund Bild von Mondoberfläche und Erde im Hintergrund

Wussten Sie schon...?

Die Sechziger waren ein Jahrzehnt, dominiert von dem Traum, den Weltraum zu erobern. Wir sind stolz darauf, zu diesem Traum beigetragen zu haben. Unser Drahtgewebe, das in unserer Fabrik hier in Oelde hergestellt wurde, war an Bord der NASA-Missionen zum Mond. Unser persönliches Interesse an dem Erfolg der Weltraumreise sowie Neil Armstrongs Worte, mit denen er die Mondoberfläche beschreibt „Sie scheint aus sehr, sehr feinen Körnern zu bestehen, wenn man ihr näherkommt. Fast wie ein Pulver“, sind der Grund, warum wir uns entschieden haben, dass der Mond für den ROTO-PACKER® die perfekte Kulisse ist.

Michael Mestekemper

Geschäftsbereich Baustoffe und Mineralien

Mirko Hoffmann

Geschäftsbereich Zement

Arian Shala

Geschäftsbereich Chemie