Loading...
Karriere Kontakt
de en
HAVER & BOECKER
Haver Metall-Gaze
Edelstahldrahtgewebe für den Siebdruck

Siebdruckgewebe – so wird Qualität sichtbar

Wenn es um Präzisionsdruck im haarfeinen Bereich geht, setzen Siebdruckgewebe von Haver & Boecker branchenweit Maßstäbe. Nicht von ungefähr, denn sie sind das Ergebnis einer engen, weltweiten Zusammenarbeit mit der Siebdruckindustrie und ihren Zulieferern mit dem Ziel, die Siebdrucktechnik kontinuierlich weiterzuentwickeln. Aus diesen Kooperationen gehen immer wieder Entwicklungen neuer Metall-Gaze-Qualitäten hervor. Alle Branchen, die hohe Anforderungen an präzise Siebdruckqualität stellen, profitieren von unserem Know-how und umfassendem Portfolio aus innovativen, hochwertigen Siebdruckgeweben: Von der Solarindustrie und Elektronik bis hin zur Dekoration von keramischen Produkten, Hohlglas und Containerglas.

Schablone für eine Siebdruck-Leiterplatte Schablone für eine Siebdruck-Leiterplatte Schablone für eine Siebdruck-Leiterplatte
HMG-Siebdruckschablone für eine Leiterplatte

Ganz genau bis ins kleinste Detail

Genau definierte Gewebedicken, sehr hohe Maschengenauigkeiten und enge Toleranzen sowie präzise festgelegte Druckschichtdicken ermöglichen hervorragende Druckergebnisse mit HAVER Metall-Gaze (HMG).

Das Besondere an HMG: Die Beanspruchung beim Spannen und Drucken liegt im unteren Elastizitätsbereich. Sie profitieren bei sachgerechter Behandlung von einer sehr hohen Lebensdauer des Siebdruck-Schablonenträgers.

Anwendungen

Entdecken Sie unser umfassendes Portfolio aus innovativen, hochwertigen Siebdruckgeweben für alle Branchen, die hohe Anforderungen an präzise Siebdruckqualitäten stellen.

HAVER Metall-Gaze für die Elektronikindustrie

Immer kleiner gebaute elektronische Geräte erfordern immer kleiner gedruckte Schaltungen und Leiterplatten. Siebdruckverfahren, die an die Grenze des drucktechnisch Machbaren gehen, verwenden hochpräzise und stabile Siebdruckgewebe aus Metallgaze. HAVER Metall-Gaze haben eine hohe Passergenauigkeit und lassen sich auf den für Ihre Anwendung erforderlichen Farbauftrag hin anpassen. Sie ermöglichen einen optimalen Farbfluss, der einen gleichmäßigen Farbverlauf und eine exakt definierbare Farbschichtdicke gewährleistet.

Grüne, gedruckte Schaltung Grüne, gedruckte Schaltung Grüne, gedruckte Schaltung
Eine detaillierte und genaue Beschichtung ermöglicht den präzisen Schaltungsdruck.

Anwendungsbeispiele:

  • PCB – Gedruckte Leiterplatten, einseitig und doppelseitig
  • FPC – Flexible Leiterbahnen, FPC, einseitig und doppelseitig
  • Dickfilmschaltungen
  • LTCC-Schaltungen – Low Temperature Cofired Ceramics
  • MLCC-Bauteile, Keramikkondensatoren
  • Lötpaste für SMD
  • Folientastaturen
  • Skalen
  • Chip-Produktion
  • RFID – Funkverkehr und -netzwerke
  • LCD – Flüssigkeitskristall-Bildschirme
  • PDP – Plasmabildschirme
  • OLED – Organische Leuchtdioden
  • FED – Flachbildschirmtechnologie
  • Elektronisches Papier, E-Paper
  • TP – Touch Panels

HAVER Metall-Gaze für die Solarindustrie

Für die Umwandlung von elektromagnetischer Sonnenstrahlung in elektrischen Strom werden Solarzellen über ein hochpräzises Siebdruckverfahren metallisiert. HAVER Metall-Gaze für den Siebdruck ermöglichen aufgrund ihrer hohen Streckgrenze eine hohe Siebspannung und damit einen sehr geringen Absprung der Siebdruckgewebe. Darüber hinaus bieten sie eine hohe Passergenauigkeit.

SOlarkollektoren auf einer Wiese SOlarkollektoren auf einer Wiese SOlarkollektoren auf einer Wiese
HAVER Metall-Gaze eignen sich ideal für die Metallisierung von Solarpaneelen.

Anwendungsbeispiele:

  • Bedrucken von „Wafern“
  • Vorderseiten-Metallisierung
  • Rückseiten-Metallisierung
  • OLED
  • LCD
  • FPC
  • Glasdruck

HAVER Metall-Gaze für Glas, Keramik, Porzellan

Für unsere HAVER Metall-Gaze verweben wir sehr dünne Drähte mit engen Durchmessertoleranzen, hoher Streckgrenze und optimierter Oberflächenbeschaffenheit. Die hohe Siebspannung bei minimalem Absprung führt zu hervorragender Passergenauigkeit. Durch Kalandern in verschiedenen Abstufungen kann die Gewebedicke definiert und auf den Druckprozess abgestimmt werden. So lässt sich auch der Farbverbrauch beeinflussen. Darüber hinaus wird ein optimaler Farbfluss möglich, der einen gleichmäßigen Farbverlauf bei exakt definierbarer Farbschichtdicke gewährleistet. Die Medien lassen sich gut aus der Siebschablone auslösen, die Reinigung ist einfach. Im Unterschied zu Polyestergeweben ist Haver Metall-Gaze formstabil und elektrisch aufheizbar. Daher eignen sie sich gut für den Druck mit thermoplastischen Farben.
Bei hoher Lebensdauer lassen sich mehr Druckzyklen und lange Standzeiten erzielen.

Rundum bedruckte, eckige Jugendstil-Flasche Rundum bedruckte, eckige Jugendstil-Flasche Rundum bedruckte, eckige Jugendstil-Flasche
HAVER Metall-Gaze optimieren unter anderem auch den Farbfluss.

Anwendungsbeispiele:

  • Parfümflakons
  • Gläser
  • Flaschen
  • Porzellan / Keramik
Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Ihr Expertenteam
Beratung und Vertrieb
HAVER & BOECKER OHG
Drahtweberei
Siebdruckgewebe
Ennigerloher Str. 64
59302 Oelde