Loading...
Karriere Kontakt
de en
HAVER & BOECKER
So sieben Sie effizienter

Exciting Mesh

Ultraschallsiebsysteme aus einer Hand

Haver & Boecker und die Artech Ultrasonic Systems AG, ein international führendes Unternehmen für Ultraschalltechnologie, kombinieren ihr Know-how und bieten Ihnen maßgeschneiderte Ultraschallsiebsysteme mit Frequenzvariation aus einer Hand.

Wir steigern Ihre Siebeffizienz

Bei der Ultraschallsiebung wird ein spezieller Schallleiter in hochfrequente Schwingungen versetzt, die sich gleichmäßig über den Siebboden ausbreiten. Diese Bewegung verringert den Reibungswiderstand zwischen Körnern und Siebgewebe und bietet Ihnen vielfältige Vorteile:

  • Erhöhter Durchsatz
  • Verringerte Verstopfungsneigung
  • Reduzierung des Überkornanteils und damit ein sauberes Produkt
  • Förderung der Zerkleinerung von Agglomeraten
  • Permanente Reinigung Ihres Siebes
  • Einfaches Nachrüsten der meisten gängigen Siebmaschinentypen mit Rahmenkonstruktion
  • Gleichzeitige Anregung mehrerer Siebe mit einem Generator – dadurch reduzierter Investitionsbedarf
  • Konverter und HF-Kabel befinden sich außerhalb des Pulverflusses: Anbackungen am Konverter sind selbst bei Eigenerwärmung nicht möglich
  • Geeignet für die ATEX-Zone 20 innerhalb und die ATEX-Zone 22 außerhalb der Siebmaschine
Rundsiebrahmen mit Ultraschallleiter und Konverter Rundsiebrahmen mit Ultraschallleiter und Konverter Rundsiebrahmen mit Ultraschallleiter und Konverter

Verlässliche Komponenten

Für ein perfekt funktionierendes System

Ultraschallsysteme liefern Ihnen erst dann die richtigen Ergebnisse, wenn das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten perfekt funktioniert. Für eine bestmögliche Abstimmung bieten wir Ihnen alle erforderlichen Komponenten:

Gespannt Sieben

Zwei Siebverfahren im direkten Vergleich

Sich möchten sich selbst vom ernormen Effizienz-Unterschied zwischen einer herkömmlichen und einer ultraschallunterstützten Siebung überzeugen?
Kein Problem: Im folgenden Video vergleichen wir beide Verfahren und zeigen Ihnen, wie Sie in Ihrer täglichen Arbeit von unserer Ultraschall-Siebtechnologie profitieren können.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Mehr erfahren
Video laden

Anregende Lösungen mit Ultraschall

Unsere Ultraschallsiebsysteme ermöglichen Ihnen eine effizientere Siebung von Pulvern bei Trennschnitten von 20 µm bis ca. 1000 µm.

Grafische Darstellung Ultraschall mit  Frequenzvariation Grafische Darstellung Ultraschall mit  Frequenzvariation Grafische Darstellung Ultraschall mit  Frequenzvariation
Grafische Darstellung Ultraschall mit Frequenzvariation
Grafische Darstellung Ultraschall ohne Frequenzvariation Grafische Darstellung Ultraschall ohne Frequenzvariation Grafische Darstellung Ultraschall ohne Frequenzvariation
Grafische Darstellung Ultraschall ohne Frequenzvariation

So funktioniert das Ultraschallsieben mit Frequenzvariation

  1. Elektrische Energie wird durch den Generator in Hochfrequenzenergie und dann durch den Konverter in mechanische Energie umgewandelt. 
  2. Die Schallwellen erregen den Siebrahmen oder den Schallleiter zu Hochfrequenz-Schwingungen. Diese Schwingungen werden an das Siebgewebe abgegeben und dort gleichmäßig verteilt. 
  3. Die Schwingungen reduzieren den Reibungswiderstand zwischen den Körnern und dem Siebgewebe. Das mindert die Verstopfungsneigung und erhöht damit den Durchsatz.

Unser Anregungsprinzip

Das Artech-Frequenzvariations-Verfahren regt die angeschlossenen Siebrahmen mit einer ständig variierenden Frequenz an. Eine Anregung in einer festen Resonanz wird vermieden. Dies führt zu einer deutlich geringeren mechanischen Belastung des Siebbodens und zu einer deutlich reduzierten Erwärmung (keine „Hot-Spots“). 

Die Artech-Frequenzvariation findet immer einen passenden Resonanzbereich – das bedeutet: Auch Siebe ohne ausgeprägte Resonanz werden in Schwingung gesetzt. 

Die Artech-Frequenzvariation ist ein robustes, verlässliches Verfahren:
Es schwingt immer – egal wie die Mechanik konstruiert ist.
Jonathan Mellwig, Vertrieb Industriesiebe
Rundsiebrahmen mit 3 Schallleiterringen Rundsiebrahmen mit 3 Schallleiterringen Rundsiebrahmen mit 3 Schallleiterringen

Optimale Siebrahmenkonstruktion

Unsere Schallleitersysteme werden individuell auf Ihren Rahmen abgestimmt und konstruiert.

Je nach Größe des Rahmens können wir eine variable Anzahl an Schallleiterringen in den Rahmen einbringen.

So gewährleisten wir eine optimale Ultraschallleistung.

Simultane Ultraschallanregung mit einem Konverter Simultane Ultraschallanregung mit einem Konverter Simultane Ultraschallanregung mit einem Konverter

Frequenzvariation für Multisysteme

Bei sehr großen Siebrahmen oder bei Siebmaschinen mit mehreren Siebdecks zeigt sich die Wirtschaftlichkeit der Frequenzvariation:
Das Verfahren erlaubt die simultane Anregung mehrerer Ultraschallwandler mit einem Generator. Dadurch können sogar Siebkonstruktionen mit unterschiedlichen Resonanzeigenschaften gleichzeitig angeregt werden.

  • Große Innenringe oder mehrere gekoppelte Innenringe von großen Siebrahmen können mit mehreren Ultraschallkonvertern bestückt werden, die durch einen Generator angeregt werden.
  • Auch getrennte Siebrahmen, z.B. in Siebmaschinen mit zwei oder mehreren Decks, können simultan angeregt werden.

Sie möchten mehr über unseren Partner für effiziente Ultraschallsysteme erfahren?

Hier geht es direkt zur Website der Artech Ultrasonic Systems AG.


Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Ihr Expertenteam
Beratung und Service
HAVER & BOECKER OHG
Drahtweberei
Industriesiebe
Ennigerloher Str. 64
59302 Oelde, Deutschland