Loading...
Karriere Kontakt
de en
HAVER & BOECKER
Mobilität
Automotive – Luft- & Raumfahrt – Schifffahrt

Unser Draht zur Mobilität

Die Entwicklung neuer und die Verbesserung bestehender Technologien sind in allen Mobilitätsbranchen ein kontinuierlich fortlaufender Prozess. Besonders in der Automobilindustrie und in der Luft- & Raumfahrt sind die Anforderungen an neue Produktlösungen auf qualitativer und funktionaler Ebene sehr hoch. Zentrale Herausforderungen sind dabei die Sicherheit, die häufig komplizierte Einbausituation einzelner Komponenten und anspruchsvolle Umgebungsbedingungen. Außerdem werden aufgrund der gängigen Serienfertigung hohe Stückzahlen benötigt, die auch terminlich eine große Abhängigkeit zum Lieferanten mit sich bringt.

Mit Drahtgewebe meistern Sie all diese Herausforderungen problemlos:  Die ungeahnte Flexibilität und gleichzeitige Stabilität dieses vielseitigen Materials bietet Ihnen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Kommen Sie mit Ihrer Herausforderung direkt auf uns zu und verlassen Sie sich auf unsere Expertise aus erfolgreichen Kooperationen mit Unternehmen aus der Automobilindustrie, Luft- & Raumfahrt sowie aus der Schifffahrt.

Automobilindustrie

Der Fokus liegt auf der Technik des Fahrzeuges,. Der Fokus liegt auf der Technik des Fahrzeuges,. Der Fokus liegt auf der Technik des Fahrzeuges,.

Drahtgewebe in Autos – jetzt und in Zukunft

Drahtgewebe kommt als Rollenware oder in Form von individuell konfektionierten Filtern und Formteilen in Fahrzeugen zum Einsatz. Anwendungsmöglichkeiten gibt es in allen Kraftfahrzeugtypen – vom PKW bis zum LKW. Luftfilter aus Metalldrahtgewebe optimieren die Funktion pneumatischer Systeme und im Gleitlager der Autotüren verhindert es deren Quietschen auch nach längerer Nutzungsdauer. Im technischen Bereich ist es insbesondere die Stabilität, die für Getriebeölfilter und Abgasfilter aus Drahtgewebe sprechen. Erweitert werden diese Anwendungsmöglichkeiten durch die optimale Dosierung und Verteilung z. B. von Kraftstoffen.

Erfahren Sie mehr über unsere Metallfilter und Formteile

EMV in der Elektromobilität
Warum sich flexible Drahtgewebe-Komponenten ideal zur elektromagnetischen Abschirmung eignen.
Alle Infos im kostenlosen Webinar

Schifffahrt

Die Beladungssituation der Schiffe entscheidet über die Aufnahme von Ballastwasser Die Beladungssituation der Schiffe entscheidet über die Aufnahme von Ballastwasser Die Beladungssituation der Schiffe entscheidet über die Aufnahme von Ballastwasser

Ballastwasseraufbereitung

In den vergangenen Jahren ist der Umweltschutz mehr und mehr in den Fokus gerückt – auch in der Schifffahrt. Ein wichtiger Bereich in diesem Zusammenhang ist die Aufbereitung von Ballastwasser, welches je nach Beladungssituation der Schiffe in unterschiedliche Länder und damit auch Ökosysteme gelangt. Eine Mischung bzw. Neuansiedlung unterschiedlicher Organismen hat weitreichende Folgen für die Umwelt und den Artenschutz. Durch die Filtration des Wassers, die ein elementarer Bestandteil des Aufbereitungsprozesses auf den Schiffen ist, können Grenzwerte erreicht werden, die für das Ablassen des Ballastwassers in Häfen festgelegt wurden. Wir entwickeln die entsprechenden Wasserfilter.


Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Ihr Expertenteam
Beratung und Vertrieb
HAVER & BOECKER OHG
Drahtweberei
Filter und Formteile
Ennigerloher Str. 64
59302 Oelde, Deutschland