Loading...
HAVER & BOECKER
  • Unendliche Möglichkeiten
    So realisieren wir Ihre Ideen.

Referenzprojekte mit HAVER Architekturgewebe

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. Machen Sie sich deshalb am besten Ihr eigenes Bild von unserem vielfältigen Gewebe – und lassen Sie sich von bereits umgesetzten Projekten inspirieren. In jedem davon steckt die gesamte Expertise aus hunderten von Projekten und mehr als 130 Jahren Erfahrung in der Fertigung und Weiterverarbeitung von Drahtgewebe. Immer mit dem Ziel, das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen.

In unserer umfangreichen und gut sortierten Referenz-Übersicht finden Sie viele erfolgreich abgeschlossene Projekte mit HAVER Architekturgewebe. Überzeugen Sie sich von der Anwendungsvielfalt und Qualität unseres Drahtgewebes und lassen Sie sich von den bereits ausgeführten Projekten den hohen Anspruch unserer Arbeit vermitteln.

Silvertown Tunnel London

Silvertown Tunnel London

Im Herzen Londons, auf der Greenwich-Halbinsel, markiert die neue Boord Street Footbridge ein gelungenes Beispiel für modernes Bauen. Mit dem Einsatz von hochwertigem Architekturgewebe konnte nicht nur die Ästhetik, sondern auch die Funktionalität der Brücke entscheidend verbessert werden.

Ein innovatives Projekt in London

Die Boord Street Footbridge, entworfen von den renommierten dRMM Architects und im Auftrag von Transport for London (TfL) umgesetzt, verbindet wichtige Geh- und Radwege über die Greenwich-Halbinsel. Die 2024 fertiggestellte Brücke ersetzt eine ältere Konstruktion und passt sich den neuen Anforderungen der Straßenführung der A102 an. Das Projekt umfasste die Installation von insgesamt 1.390 m² Architekturgewebe für die Brüstung der Brücke. Die Verwendung des Metalldrahtgewebes DOKAWELL-MONO 3021 stellt eine optimale Lösung dar, die sowohl funktionale als auch ästhetische Ansprüche erfüllt.

Funktionale und ästhetische Vorteile von Architekturgewebe

Architekturgewebe aus Metalldraht, wie das eingesetzte DOKAWELL-MONO 3021, bietet eine Kombination aus einzigartiger Ästhetik und robuster Funktionalität. Mit einer offenen Fläche von 69 % und einem Gewicht von 3,7 kg/m² schafft dieses Drahtgewebe eine hohe Transparenz und wirkt filigran. Gleichzeitig gewährleistet es zuverlässige Sicherheit und Stabilität, weswegen es sich besonders gut als Absturzsicherung eignet. Das DOKAWELL-MONO 3021 Drahtgewebe zeichnet sich durch die Fähigkeit aus, punktuelle Lichtreflektionen zu erzeugen, wodurch die Brücke optisch hervorsticht.

Herausforderungen und nachhaltige Lösungen

Ein Projekt dieser Größe und Bedeutung bringt besondere Herausforderungen mit sich. Die Bauphasen mussten präzise geplant werden, um die Sperrung der viel befahrenen Straße auf ein Minimum zu reduzieren. Zudem spielte die Wahl des Materials eine entscheidende Rolle. Drahtgewebe aus Edelstahl bietet nicht nur die erforderliche Robustheit und Ästhetik, sondern ermöglicht auch eine einfache Inspektion und Reinigung der darunterliegenden Stahlkonstruktion. Durch ihre zusätzliche Korrosionsbeständigkeit bleibt die Brücke langfristig wartungsarm.

Die Boord Street Footbridge zeigt, wie moderne Architekturlösungen effektiv und ästhetisch anspruchsvoll umgesetzt werden können. Die innovative Verwendung von Architekturgewebe ermöglicht eine harmonische Integration von Funktionalität und Design, die den Anforderungen von zeitgemäßen Bauprojekten gerecht wird.

Ort

London, Großbritannien

Anwendung

Brüstung, Absturzsicherung

Objekttyp

Brücken / Tunnel

Architekt

ProjektblattDatenblatt

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Ihr Expertenteam
Beratung und Vertrieb
HAVER & BOECKER OHG
Drahtweberei
Architekturgewebe
Ennigerloher Straße 64
59302 Oelde, Deutschland