Loading...
Karriere Kontakt
de en
HAVER & BOECKER
Unendliche Möglichkeiten
So realisieren wir Ihre Ideen.

Referenzprojekte mit HAVER Architekturgewebe

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. Machen Sie sich deshalb am besten Ihr eigenes Bild von unserem vielfältigen Gewebe – und lassen Sie sich von bereits umgesetzten Projekten inspirieren. In jedem davon steckt die gesamte Expertise aus hunderten von Projekten und mehr als 130 Jahren Erfahrung in der Fertigung und Weiterverarbeitung von Drahtgewebe. Immer mit dem Ziel, das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen.

In unserer umfangreichen und gut sortierten Referenz-Übersicht finden Sie viele erfolgreich abgeschlossene Projekte mit HAVER Architekturgewebe. Überzeugen Sie sich von der Anwendungsvielfalt und Qualität unseres Drahtgewebes und lassen Sie sich von den bereits ausgeführten Projekten den hohen Anspruch unserer Arbeit vermitteln.

Stadtbahn Köln

Stadtbahn Köln

Dreidimensional verformtes Edelstahlgewebe MONTANA als Highlight der Deckenkonstruktion.


Als erste neue Station der Kölner Nord-Süd-Stadtbahn wurde die U-Bahn-Haltestelle „Rathaus“ unterhalb des Platzes Alter Markt in der Altstadt eröffnet.

Von den zwei U-Bahn-Eingängen am Alten Markt und am Roten Haus gelangen die Passanten vorerst auf eine kreisrunde Zwischenebene der U-Bahn-Station. Von dort aus führen zwei weitere Zugänge auf die tiefergelegene Bahnsteigebene.

Das futuristische Design dieser ersten Zwischenebene besticht in kontrastreichen roten und blauen Flächen mit silberner Decken- und Wandgestaltung.

Für die kunstvoll gestaltete Deckenverkleidung wurde das Architekturgewebe MONTANA 1961 von HAVER & BOECKER verwendet.

Bei dem Edelstahlgewebe MONTANA handelt es sich um ein dreidimensional verformtes Drahtgewebe. Aufgrund der Struktur der MONTANA Gewebeelemente und der dadurch erzeugten größeren Fläche zur Schallaufnahme, eignet sich der Gewebetyp hervorragend zur Verbesserung der Raumakustik.

Die einzelnen Gewebeelemente wurden passgenau angefertigt und in die Deckenkonstruktion integriert. Insgesamt wurden 50 Elemente des Edelstahlgewebes MONTANA 1961 für die Deckenverkleidung der Zwischenebene verwendet. Zusätzlich wurden 20 Gewebeelemente des Typs DOGLA-TRIO 1032 für weitere Deckenelemente eingesetzt.

Ort

Köln, Deutschland

Anwendung

Decke, Akustik

Objekttyp

Flughäfen / Bahnhöfe

Gewebe

Architekt

Projektblatt

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Ihr Expertenteam
Beratung und Vertrieb
HAVER & BOECKER OHG
Drahtweberei
Architekturgewebe
Ennigerloher Straße 64
59302 Oelde, Deutschland