Loading...
Karriere Kontakt
de en
HAVER & BOECKER
Unendliche Möglichkeiten
So realisieren wir Ihre Ideen.

Referenzprojekte mit HAVER Architekturgewebe

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. Machen Sie sich deshalb am besten Ihr eigenes Bild von unserem vielfältigen Gewebe – und lassen Sie sich von bereits umgesetzten Projekten inspirieren. In jedem davon steckt die gesamte Expertise aus hunderten von Projekten und mehr als 130 Jahren Erfahrung in der Fertigung und Weiterverarbeitung von Drahtgewebe. Immer mit dem Ziel, das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen.

In unserer umfangreichen und gut sortierten Referenz-Übersicht finden Sie viele erfolgreich abgeschlossene Projekte mit HAVER Architekturgewebe. Überzeugen Sie sich von der Anwendungsvielfalt und Qualität unseres Drahtgewebes und lassen Sie sich von den bereits ausgeführten Projekten den hohen Anspruch unserer Arbeit vermitteln.

Brücke Bahnhof Agen

Brücke Bahnhof Agen

HAVER Architekturgewebe bietet Sicherheit und Schutz bei gleichzeitiger visueller Transparenz an der Fußgängerbrücke des Bahnhofs im französischen Agen.

Im Rahmen der barrierefreien Umgestaltung des Bahnhofs entwarfen die Architekten von AREP eine neue Metallbrücke, die die Bahnsteige der Gleise 1 und 2 miteinander verbindet. Die 7 m hohe und 20 m lange Fußgängerbrücke verfügt über 2 Treppen und 2 Aufzüge, die jeden Reisenden eine sichere Überquerung der beiden Gleise ermöglicht.

Absturzsicherung: HAVER Architekturgewebe erfüllt Anforderungen an Schutz und Sicherheit
Die Seiten der Brücke als auch die der Treppenaufgänge sind mit Drahtgeweberahmen von Haver & Boecker verkleidet. Zum Einsatz kam das Edelstahlgewebe EGLA-DUO 4222. Aufgrund der Kombination von Flachdrähten und der ebenen Ausprägung der Runddrähte besitzt das robuste Metallgewebe ein flächiges Erscheinungsbild mit homogenen Lichtreflektionen. Mit einer offenen Fläche von 46 % gewähren die Brüstungsfüllungen aus dem Architekturgewebe EGLA-DUO 4222 den Reisenden Sichtschutz von außen. Von innen bleibt die Durchsicht durch das semitransparente Edelstahlgewebe jedoch fast ungetrübt.

Passgenaue Lösung
Haver & Boecker lieferte für die gesamte Brückenverkleidung 73 einbaufertige Geweberahmen aus dem Edelstahlgewebe EGLA-DUO 4222. Passgenau gefertigt wurden sowohl rechteckige, trapezförmige als auch Geweberahmen in Sonderformen mit Längen von bis zu 2,4 m und Breiten bis zu 1,3 m.

Edelstahlgewebe von Haver & Boecker punktet nicht nur in Sachen zuverlässiger Sicherheit und robuster Beständigkeit, sondern auch in puncto Nachhaltigkeit. Am Ende der Brücken-Lebensdauer kann das Edelstahlgewebe nachhaltig recycelt werden.


Fotos: © David AUBERT, @ G&C_AREP conception architecturale

Ort

Agen, Frankreich

Anwendung

Brüstung, Absturzsicherung

Objekttyp

Verkehrsbauten, Brücken / Tunnel, Flughäfen / Bahnhöfe

Gewebe

Architekt

Projektblatt

Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter:
Ihr Expertenteam
Beratung und Vertrieb
HAVER & BOECKER OHG
Drahtweberei
Architekturgewebe
Ennigerloher Straße 64
59302 Oelde, Deutschland