Berufsbegleitendes Studium

Duales und Berufsbegleitendes Studium

Das Berufsbegleitende Studium

Um sich auf eine weltumspannende Wettbewerbssituation einzustellen und gleichzeitig Mitarbeitern neue Perspektiven zu erschließen, gehen die Firma HAVER & BOECKER, die FH Südwestfalen in Meschede und die Siemens AG im Kreis Warendorf seit 2007 gemeinsame Wege:

Berufstätigen der hier ansässigen Unternehmen, die sich weiterbilden und einen akademischen Grad erzielen möchten, wird seit September 2007 berufs- und ausbildungsbegleitend die Möglichkeit geboten, einen international anerkannten Studiengang zu absolvieren.

  • Wirtschaft (Abschluss: Bachelor of Arts)
  • Maschinenbau (Abschluss: Bachelor of Engineering)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (Abschluss: Bachelor of Engineering)

In den Studiengängen werden verschiedene Lernmethoden miteinander kombiniert. Die Studierenden erarbeiten sich die Studieninhalte eigenverantwortlich in einer für sie optimalen Umgebung und Lerngeschwindigkeit unabhängig von Zeit und Ort.

Ergänzt wird dieses „Selbstlernen“ mit Präsenzveranstaltungen, die an ca. zehn Samstagen pro Semester, an dem eigens zu diesem Zweck gegründeten Standort in Oelde stattfinden. Hier werden Inhalte gemeinsam mit Experten erarbeitet, Wissensstände abgeglichen und Fachkompetenz gezielt weiterentwickelt. Den dritten Baustein bildet eine Internet-Plattform. Diese stellt jederzeit benötigte Informationen bereit, unterstützt bei speziellen Fragestellungen, erschließt den Zugriff auf Expertenwissen und ermöglicht den Austausch mit Lernpartnern.

Mit diesem Konzept des kostenpflichtigen, berufsbegleitenden Studiums geben Arbeitgeber ihren Leistungsträgern neue Perspektiven und stärken gleichzeitig deren regionale Bindung. Arbeit und Studium lassen sich ideal kombinieren.

Sofern die Mindestanzahl an Studierenden nicht erreicht und somit der Studiengang nicht zustande kommen kann, beraten wir Sie bezüglich alternativer Studienmöglichkeiten.

Sie wollen sowohl studieren, als auch Praxiserfahrung sammeln? Machen Sie doch einfach beides! Im dualen Studium absolvieren Sie sowohl ein Studium an der Uni oder FH und sammeln Praxiserfahrung im Unternehmen.

Welche Vorteile bietet das duale Studienmodell? Die HAVER Academy kooperiert mit namhaften Hochschulen und Bildungspartnern. Als Studierende werden Sie früh in die Praxis integriert und stehen zudem finanziell auf eigenen Füßen.

Die Challenge aber bleibt: Sie zeigen, wohin sie wollen, was Sie können und Sie beweisen mit Konzept und Engagement, dass Sie dual und international auf Augenhöhe sind.

Die Studiengänge

Standort: FH-SWF Standort Soest

Dauer: 9 Semester

Art des Studiums: Ausbildungsintegriert

Kurzbeschreibung:

  • Sie absolvieren Ihr erstes Ausbildungsjahr komplett im Unternehmen. Ab dem zweiten Ausbildungsjahr studieren Sie Vollzeit an der FH Südwestfalen, währenddessen verbringen Sie einen Tag pro Woche im Betrieb. DIe vorlesungsfreie Zeit arbeiten Sie im Unternehmen.
  • Grundlagen sind Elektro- und Regelungstechnik sowie Informatik.
  • Sie führen praxisbezogene Projekte durch, in denen theoretisches Wissen mit aktuellen Aufgabenstellungen aus der betrieblichen Praxis verknüpft werden.
  • Nach 4 1/2 Jahren haben Sie nicht nur einen Berufsabschluss als Elektroniker, sondern auch den Bachelor of Engineering Elektrotechnik.

Voraussetzungen:

  • Abitur bzw. Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung.
  • Verständnis und Interesse an elektronischen Zusammenhängen.
  • Gute naturwissenschatliche Kenntnisse

Wir bieten:

  • Einen dualen Studienplatz in einem internatioal agierenden Familenunternehmen
  • Betreuung durch erfahrene Fachkollegen/innen
  • Die direkte Anwendung von theoretisch erlerntem Wissen in die berufliche Praxis
  • Finanzielle Unabhängigkeit durch Ausbildungsverütung und Übernahme von Studiengebühren durch Haver & Boecker

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der FH

Standort: FH Bielefeld / Campus Gütersloh

Dauer: 7 Semester

Art des Studiums: Praxisintegriert

Kurzbeschreibung:

  • Sie arbeiten während der Praxisphase im Unternehmen (11 Wochen) und während der Theoriephase (12 Wochen) studieren Sie an an der FH Bielefeld, Studienort Gütersloh.
  • Sie arbeiten in den Schnittstellenbereichen des Maschinenbaus, der Elektrotechnik und der Informatik.
  • In den drei Praxismodulen und im Rahmen der Bachelorarbeit führen Sie praxisbezogene Projekte durch, in denen theoretisches Wissen mit aktuellen Aufgabenstellungen aus der betrieblichen Praxis verknüpft wird.

Voraussetzungen:

  • Abitur bzw. Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung.
  • Verständnis und Interesse an mechanischen und elektronischen Zusammenhängen
  • Gute naturwissenschaftliche Kenntnisse

Wir bieten:

  • Einen dualen Studienplatz in einem internatioal agierenden Familenunternehmen
  • Betreuung durch erfahrene Fachkollegen/innen
  • Die direkte Anwendung von theoretisch erlerntem Wissen in die berufliche Praxis
  • Finanzielle Unabhängigkeit durch Ausbildungsverütung und Übernahme von Studiengebühren durch Haver & Boecker

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der FH

Standort: FH Bielefeld / Campus Gütersloh

Dauer: 7 Semester

Art des Studiums: Praxisintegriert

Kurzbeschreibung:

  • Sie arbeiten während der Praxisphase im Unternehmen (11 Wochen) und während der Theoriephase (12 Wochen) studieren Sie an an der FH Bielefeld, Studienort Gütersloh.
  • Aufbau von umfangreichem Fachwissen in modernen Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Entwerfen und Implementieren von datengesteuerten Prozessen sowie von komplexen Workflows
  • Anwendung von Verfahren des Data-Minings, Cloud Computing, Internet of Things
  • Umsetzung aktueller Industrial IoT Projekte in enger Zusammenarbeit mit Kollegen aus den Bereichen Automatisierung und Maschinenbau

Voraussetzungen:

  • Abitur bzw. Fachhochschulreife mit gutem oder sehr gutem Abschluss sowie sehr guten Leistungen in Mathematik und Physik
  • Sehr gutes Verständnis für physikalisch, mathematische und technologische Zusammenhänge
  • Starkes Interesse an Daten und Informationsverarbeitung
  • Überdurchschnittliches Engagement und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Einen dualen Studienplatz in einem internatioal agierenden Familenunternehmen
  • Betreuung durch erfahrene Fachkollegen/innen
  • Die direkte Anwendung von theoretisch erlerntem Wissen in die berufliche Praxis
  • Finanzielle Unabhängigkeit durch Ausbildungsverütung und Übernahme von Studiengebühren durch Haver & Boecker

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der FH

Standort: FH Bielefeld / Campus Gütersloh

Dauer: 7 Semester

Art des Studiums: Praxisintegriert

Kurzbeschreibung:

  • Sie arbeiten während der Praxisphase im Unternehmen (11 Wochen) und während der Theoriephase (12 Wochen) studieren Sie an an der FH Bielefeld, Studienort Gütersloh.
  • Verknüpfung von berufspraktischer Tätigkeit und dem Hochschulstudium
  • Praxisgerechtes Arbeiten in den technischen und betriebswirtschaftlichen Abteilungen
  • Umsetzung aktueller Projekte in enger Zusammenarbeit mit Kollegen aus den verschiedenen Bereichen

Voraussetzungen:

  • Abitur bzw. Fachhochschulreife
  • Gutes Verständnis für physikalische und mathematische Zusammenhänge
  • Starkes Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen und an Technologien
  • Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Einen dualen Studienplatz in einem internatioal agierenden Familenunternehmen
  • Betreuung durch erfahrene Fachkollegen/innen
  • Die direkte Anwendung von theoretisch erlerntem Wissen in die berufliche Praxis
  • Finanzielle Unabhängigkeit durch Ausbildungsverütung und Übernahme von Studiengebühren durch Haver & Boecker

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der FH

Top