Personalentwicklung

Unsere Personalentwicklung begleitet Sie während der gesamten Beschäftigungszeit. Wir unterstützen kontinuierlich Ihre berufliche Entwicklung und bereiten Sie gezielt auf die Übernahme neuer Aufgaben vor. Ein Qualifizierungsbedarf wird von den Vorgesetzten ermittelt, Maßnahmen geplant und umgesetzt. Gezielt fördern und entwickeln wir Führungskompetenzen.

Organisationsentwicklungsprojekte begleiten wir mit „maßgeschneiderten“ Workshops. Darüber hinaus unterstützen wir Teamentwicklungsprozesse.

Als Ausdruck des Selbstverständnisses und der Grundhaltung haben wir folgende PE-Leitsätze formuliert:

  1. Unsere Personalentwicklung als strategischer Partner steht für effiziente Prozesse, Serviceorientierung und den Ausgleich der Unternehmens- und Mitarbeiterinteressen.
  2. Unsere Personalentwicklung konzipiert die Instrumente für die Personalauswahl, Förderung, Begleitung, Beurteilung und der Organisationsentwicklung anforderungs- und bedarfsgerecht.
  3. Unsere Personalentwicklung berät, begleitet und unterstützt die Führungskräfte bei der Wahrnehmung ihrer Aufgabe als Personalentwickler/innen vor Ort.
  4. Unsere Personalentwicklung beginnt mit der Personalauswahl und endet mit dem Ausscheiden der Beschäftigten.
  5. Unsere Personalentwicklung ist eng verzahnt mit dem Bildungsangebot der HAVER Academy.

Die Führungskräfte bei Haver&Boecker  sehen sich in der Pflicht Verantwortung für Ihre Mitarbeiter-/innen zu übernehmen. Sie dienen als Vorbild und leben die Haver&Boecker Werte vor. Dazu gehören Offenheit, Respekt, Zuverlässigkeit und Zugehörigkeit.

Die Leitlinien für unser Führungshandeln sind:

  1. Dauerhafte Erfolge garantieren
  2. Weiterentwicklung der Mitarbeiter fördern
  3. Fundament für Motivation und Leistung schaffen
  4. Kundenorientierung einrichten
  5. Veränderungsbereitschaft aufzeigen
  6. Auf den Erfolg zielen

Aus den Führungsgrundsätzen leiten wir die weiteren Instrumente und Maßnahmen der Personalentwicklung ab.

 

Die wesentlichen Instrumente der Personalentwicklung sind:

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist unser zentrales Führungs- und Personalentwicklungsinstrument. Denn es geht nicht nur um einen Rückblick auf Geleistetes und abgeschlossene Projekte, sondern auch um zukünftige Aufgaben, um Aspekte der Zusammenarbeit und um die berufliche Weiterentwicklung jedes Einzelnen. Es ist ein fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur mit Perspektiven für Ihre Zukunft.

Die Gesprächsschwerpunkte bestehen aus der Zusammenarbeit, den Aufgaben und Projekten, sowie aus dem Verbesserungspotenzial. Ein weiterer Bestandteil ist die Leistungsbeurteilung, welche nicht nur von Seiten des Vorsitzenden erfolgt, sondern auch vom Mitarbeiter selbst. Es geht um die Selbst- und Fremdeinschätzung. Das daraus entstehende Feedback stärkt den Zusammenhalt. Die Zielvereinbarung, mit den zugehörigen Entwicklungsmaßnahmen, dient der Motivation und der Weiterentwicklung des Unternehmens sowie des Mitarbeiters.

Die Ergebnisse werden digital abgespeichert und somit fürs nächste Jahr bereitgestellt, ohne dass Informationen verloren gehen.

Wir bieten individuelle Trainee-Programme von 12 bis 36 Monaten an. Während dieser Zeit betreut Sie ein Pate. Ein Beispiel: Unsere Trainees im Bereich Verkauf beginnen in unserer Fertigung. Anschließend durchlaufen sie alle unsere Verkaufsabteilungen. Auch eine Reise zu unseren Tochterunternehmen kann mit in den Plan aufgenommen werden. So werden Sie bestens auf Ihre zukünftige Position vorbereitet!

Im Rahmen eines Auslandsaufenthaltes werden die persönlichen,fachlichen und sozialen Kompetenzen weiterentwickelt. Haver&Boecker bietet Praktika und Auslandsentsendungen von 3-5 Jahren innerhalb der Tochtergesellschaften an.
Weitere Informationen unter "Karriere to go"

Top